VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart
Junge Wilde, 11. March 2019

Englische Woche in der Regionalliga

Die U21 tritt am Dienstagabend beim Tabellenfünften TSV Steinbach Haiger an.

Für einen Spieler der U21 wird das Auswärtsspiel am Dienstagabend beim TSV Steinbach Haiger (18:30 Uhr im Sibre-Sportzentrum Haarwasen) etwas Besonderes. Denn erst in der Winterpause war Benedikt Koep aus Steinbach an den Wasen gewechselt. Aufgrund der Wetterbedingungen stand die Partie zwischenzeitlich vor der Absage, doch nach einer Platzbegehung am Montagnachmittag wurde die Freigabe für das Spiel am Dienstagabend erteilt.

Die Gastgeber starteten nach der Winterpause mit zwei Niederlagen und konnten am vergangenen Samstag mit dem 1:0-Heimsieg gegen Eintracht Stadtallendorf ihren ersten Sieg 2019 feiern. Mit 43 Punkten stehen die Steinbacher aktuell auf dem fünften Tabellenplatz in der Regionalliga Südwest. 22 Zähler weniger hat die U21 auf dem Konto und so scheinen die Kräfteverhältnisse vor der Begegnung klar verteilt. „Vielleicht liegt uns die Außenseiterrolle etwas besser. Die Aufgaben werden für uns nicht leichter. Aber klar ist, dass wir jede Chance nutzen müssen, um zu punkten“, sagte U21-Trainer Marc Kienle nach dem Abschlusstraining am Montag.