Werde Dunkelroter!
VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart
29. Oktober 2021

Datenschutz geht zur Schule - Der VfB geht mit

Ein Projekt der Initiative "Datenschutz geht zur Schule", des BvD e.V., des VfB Stuttgart und des LfDI Baden-Württemberg

Der VfB und der Datenschutz
Datenschutz ist beim VfB Stuttgart ein großes Thema geworden. Zunächst unter keinen guten Vorzeichen: Wir haben auf diesem Spielfeld keine gute Figur gemacht. Die personellen, organisatorischen und technischen Konsequenzen wurden gezogen und wir hatten ein Bußgeld zu bezahlen. Nun möchten wir den Fokus darauf richten, was wir verbessern können und wie wir uns für Datenschutz engagieren können. Und dabei möchten wir Botschafter sein für alle, die das Thema Datenschutz noch nicht so richtig auf dem Schirm haben.

Gemeinsam für mehr Aufklärung
Die Chance für ein Engagement sahen wir in einer Zusammenarbeit mit Dr. Stefan Brink, dem Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit in Baden-Württemberg. Seine Behörde führte in der Mitglieder-Datenaffäre die Ermittlungen gegen den VfB. Nun sind wir Projektpartner zur Sensibilisierung für junge Menschen - der Landesbeauftragte berät den VfB bei der Schulung des VfB-Nachwuchses zu Datenschutzthemen.

Das Projekt
Das Projekt „Datenschutz geht zur Schule" ist eine Initiative des Berufsverbands der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V., die die Schülerinnen und Schüler zu den Themen Datenschutz und IT-Sicherheit sensibilisiert. Ein bewusster Umgang mit eigenen und fremden Daten und Informationen steht im Mittelpunkt. Fachleute für Datenschutz, wie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Dr. Stefan Brink, besuchen dabei bereits seit mehr als zehn Jahren bundesweit Schulen mit Unterrichtskonzepten.

Für ausführliche Informationen zu „Datenschutz geht zur Schule“ empfehlen wir einen Blick auf die Website der Berufsverbandes der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V.

Für weitere Informationen zum Thema Datenschutz empfehlen wir die Website des Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit.

Neben der (Mit-)Organisation in enger Kooperation mit dem LfDI bei der Schulung des gesamten VfB-Nachwuchses zu verschiedenen Datenschutzthemen gibt es einen weiteren Beitrag des VfB zum Projekt hier auf unserer Website. Wir werden in Videos Aspekte des Datenschutzes erläutern und nützliche Tipps für die eigene Praxis teilen.

Thomas Hitzlsperger und Dr. Stefan Brink im Gespräch