VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart
Profis, 21. February 2021

"Froh, dass wir uns belohnt haben"

Der VfB hält mit dem Sieg beim 1. FC Köln die Teams aus dem unteren Tabellendrittel auf Distanz. Es war ein wichtiger Sieg, bei dem es auch noch Verbesserungspotenzial gab.

Es gibt Sportarten, in denen die Athleten einen Pflicht- und einen Kürteil absolvieren müssen. Auf das Auswärtsspiel des VfB beim 1. FC Köln übertragen, haben die Spieler mit dem Brustring die Pflicht zur vollsten Zufriedenheit absolviert, indem sie die drei zu vergebenden Punkte mit nach Stuttgart gebracht haben. „Wir sind froh, dass wir uns belohnt haben und den Vorsprung auf den ersten Relegationsplatz vergrößert sowie den auf den ersten Abstiegsplatz gehalten haben“, sagte der VfB Sportdirektor Sven Mislintat am Sonntag. Eine Standardsituation in Form eines Freistoßes von Borna Sosa und der Kopfballverlängerung von Sasa Kalajdzic sorgte für den einzigen Treffer des Tages. Das Zusammenspiel der beiden Profis war bereits in den vergangenen Wochen in den Heimspielen gegen Mainz und Hertha BSC erfolgreich.