VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart
Profis, 6. May 2020

Der Spielbetrieb kann fortgesetzt werden

Die Saison in der Bundesliga und 2. Bundesliga kann ab Mitte Mai fortgesetzt werden. Der entsprechende Beschluss wurde im Anschluss an die heutige Ministerpräsidenten-Konferenz bekannt gegeben.

Die noch ausstehenden neun Spieltage werden unter strengen Auflagen und mit minimalem Personalaufwand ohne Zuschauer in den Stadien stattfinden. Voraussetzung für die Wiederaufnahme des Spielbetriebs im Profifußball ist zudem die Einhaltung der Verhaltens- und Hygieneregeln, die das medizinische Konzept der Task Force Sportmedizin/Sonderspielbetrieb der Deutschen Fußball Liga (DFL) allen 36 Clubs vorschreibt.

Wann genau und mit welchen Spielansetzungen die Ligen in die verbleibenden neun Spieltage starten, steht noch nicht fest. Dies wird im Rahmen der für den morgigen Donnerstag anberaumten Mitgliederversammlung der DFL entschieden.

VfB Vorstandsvorsitzender Thomas Hitzlsperger:

"Wir haben immer betont, welche Bedeutung die Fortsetzung der Saison für den Fußball hat. Dementsprechend froh sind wir über die getroffene Entscheidung. Gleichzeitig wissen wir, welche Verantwortung mit der Wiederaufnahme des Spielbetriebs einhergeht. Dieser Verantwortung wollen und werden wir gerecht werden und weiterhin sehr genau auf die Einhaltung der vorgegebenen Richtlinien achten. Im Rahmen der morgen anstehenden DFL-Versammlung kann nun die Detailplanung für die kommenden Tage und Wochen erfolgen."