VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart
Profis, 14. June 2019

Der Fahrplan zur Vorbereitung des VfB

Am 19. Juni nehmen Tim Walter und sein Team mit den Leistungstests die Vorbereitung auf die neue Saison auf. Im Anschluss an das erste Testspiel in Ilshofen geht es ins Trainingslager nach Kitzbühel.

Nach dreiwöchiger Sommerpause melden sich die Profis des VfB zu den obligatorischen Leistungstests zurück und nehmen die Arbeit am Clubzentrum in Cannstatt wieder auf. Wenn die Mannschaft mit dem Brustring und ihr neuer Cheftrainer Tim Walter am 19. Juni erstmals zur fünfwöchigen Vorbereitung auf die Saison 2019/2020 zusammenkommen, treffen auch Atakan Karazor, Philipp Klement, Mateo Klimowicz und Co. erstmals auf ihre neuen Teamkollegen. Zum ersten Mal am Ball sind die Profis dann beim offiziellen Trainingsauftakt an Fronleichnam (Donnerstag, 20. Juni, 16:00 Uhr mit Vorprogramm ab 14:00 Uhr) und präsentieren vor Fans und Öffentlichkeit dabei auch das Trikot des neuen Ausrüsters JAKO.

Der erste Auftritt unter Wettkampfbedingungen folgt am Sonntag, den 23. Juni (16:00 Uhr) beim TSV Ilshofen, wo für VfB Cheftrainer Tim Walter und sein Team ein Testspiel gegen die Auswahl Hohenlohe ansteht. Direkt im Anschluss macht sich der VfB Tross noch am selben Abend auf den Weg in die Tiroler Alpen. In Kitzbühel arbeitet die Mannschaft mit dem Brustring im Trainingslager bis 29. Juni an Taktik, Technik und Tempo.

Traditionsmannschaft und Fanclubs beim 25. OFC-Turnier

Einen Katzensprung vom ersten Testspiel der Profis in Ilshofen entfernt lädt der VfB Fanclub ALT HALL ebenfalls am Wochenende vom 21. bis 23. Juni zum 25. OFC-Turnier auf das Sportgelände des SV Rieden nach Rosengarten bei Schwäbisch Hall ein. Beim 25. Jubiläum des mittlerweile zur Tradition gewordenen Turniers kämpfen in diesem Jahr 26 OFC-Teams am Samstag und Sonntag um den Titel des besten VfB Fanclubs. Darüber hinaus sorgt die wie immer hochkarätig besetzte Traditionsmannschaft des VfB mit ihrem Einlagespiel gegen eine regionale Auswahl des SV Rieden am Samstag (22. Juni um 16:00 Uhr) für ein weiteres Highlight.

Am 5. Juli (19:00 Uhr) ist der VfB dann zum Jubiläumsspiel bei der TSG Backnang zu Gast, die ihr 100-jähriges Bestehen feiert. Am Samstag, den 13. Juli (20:15 Uhr) folgt ein weiteres Jubiläumsspiel: Im St. Jakob-Park trifft der VfB auf den Schweizer Vizemeister FC Basel, der anlässlich seines 125-jährigen Bestehens den gleichaltrigen Club aus Cannstatt eingeladen hat.

Darüber hinaus sind weitere Testspiele geplant, deren Gegner und Termine jedoch noch nicht endgültig feststehen. Am Wochenende zwischen dem 26. und 29. Juli startet dann die 2. Bundesliga in die Saison 2019/2020. Nach den ersten beiden Spieltagen wird am Wochenende zwischen dem 9 und 12. August die erste Hauptrunde des DFB-Pokals ausgetragen.

Die Vorbereitungstermine des VfB im Überblick
19. Juni Was? Leistungstests
Wo? VfB Clubzentrum

20. Juni (14:00 Uhr) Was? Öffentlicher Trainingsauftakt und Präsentation der neuen JAKO Trikots
Wo? Robert-Schlienz-Stadion

23. Juni (16:00 Uhr) Was? Testspiel: Auswahl Hohenlohe – VfB
Wo? TSV Ilshofen

23. – 29. Juni Was? Trainingslager
Wo? Kitzbühel, Österreich

26. Juni (18:00 Uhr) Was? Testspiel: VfB - Wacker Innsbruck
Wo? Jenbach

29. Juni (15:30 Uhr) Was? Testspiel: VfB Stuttgart - Young Boys Bern
Wo? Fügen

5. Juli (19:00 Uhr) Was? Testspiel: TSG Backnang – VfB
Wo? TSG Backnang

6. - 13. Juli Was? Trainingslager
Wo? St. Gallen, Schweiz

10. Juli (19:00 Uhr) Was? Testspiel: FC Winterthur - VfB
Wo? Winterthur

13. Juli (20:15 Uhr) Was? Testspiel: FC Basel – VfB
Wo? St. Jakob-Park in Basel

14. Juli (13 Uhr) Was? Mitgliederversammlung VfB Stuttgart 1893 e.V.
Wo? Mercedes-Benz Arena