VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart
Berkay Özcan und Timo Baumgartl mit der guten Seele vom VfB Empfang Edeltraud Endres
Profis, 3. December 2017

Baumgartl und Özcan bleiben Dunkelrote

Der VfB hat die Verträge von Timo Baumgartl und Berkay Özcan langfristig verlängert.

Timo Baumgartl wird auch künftig fester Bestandteil der VfB Defensive sein. Der VfB hat den Vertrag mit dem 21-Jährigen bis 2022 langfristig verlängert. Der 1,90 Meter große Abwehrspieler läuft seit 2011 für den Club aus Cannstatt auf. Er gehörte zu den erfolgreichen B-Junioren, die im Jahr 2013 den Deutschen Meistertitel gewannen. Fortan erspielte sich der aktuelle U21-Nationalspieler von der U17, über die U19 und die zweite Mannschaft einen festen Platz im Lizenzspielerkader. Im November 2014 debütierte Timo Baumgartl für den VfB im Bundesliga-Auswärtsspiel beim SV Werder Bremen. Seitdem lief er 52 Mal im deutschen Fußball-Oberhaus sowie in 29 Partien der 2. Bundesliga für den VfB auf.

Darüber hinaus hat der VfB mit Berkay Özcan einen weiteren Spieler langfristig an sich gebunden. Der Mittelfeldspieler hat einen Vertrag bis 2021 unterschrieben. Der 19-Jährige läuft ebenfalls seit der U17 im Trikot mit dem roten Brustring auf. Der türkische U21-Nationalspieler gehört seit Sommer 2016 dem Lizenzspielerkader des VfB an. In der vergangenen Aufstiegssaison kam er 21 Mal zum Einsatz und erzielte dabei zwei Tore in der 2. Bundesliga. In der aktuellen Spielzeit stand er in bisher sechs Bundesliga-Spielen auf dem Platz und bereitete zwei Treffer vor.

Beide Verträge sind ohne Ausstiegsklausel.

VfB Sportvorstand Michael Reschke:Wir sind froh, dass sich zwei solch talentierte Spieler wie Timo Baumgartl und Berkay Özcan, die noch dazu aus unserem eigenen Nachwuchsbereich stammen, dazu entschieden haben, ihre Verträge beim VfB zu verlängern. Gemeinsam wollen wir die begonnene Entwicklung in den kommenden Jahren erfolgreich fortsetzen. Timo Baumgartl zählt zu den interessantesten Innenverteidigern in Europa und hat sich in den vergangenen Monaten und Jahren schon zu einem festen Bestandteil unserer Mannschaft entwickelt. Bei Berkay Özcan ist besonders beeindruckend, wie er zuletzt mit einer kleineren sportlichen Talsohle umgegangen ist. Durch überzeugende Leistungen hat er sich anschließend wieder in die Startelf gespielt und dabei wichtige Scorerpunkte zum Erfolg der Mannschaft beigetragen.“