VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart
Club, 15. December 2019

Stuttgarter Hofbräu wird neuer Bierpartner des VfB Stuttgart

„Willkommen Stuttgarter Hofbräu – willkommen in der Familie des VfB Stuttgart!“ - mit diesen Worten gab der Vorstandsvorsitzende der VfB Stuttgart 1893 AG, Thomas Hitzlsperger, am Sonntag im Rahmen der außerordentlichen Mitgliederversammlung die neue Bierpartnerschaft mit der Stuttgarter Traditionsbrauerei bekannt. „Wir tragen nicht nur die gleichen Farben weiß und rot und fühlen uns beide dem Motto „furchtlos und treu“ verpflichtet, es sind auch die gemeinsamen Wurzeln in Stuttgart und eine lange Tradition, die uns verbinden“, erläutert Thomas Hitzlsperger die Wahl, die von den anwesenden Mitgliedern mit großem Beifall begrüßt wurde.

Jochen Röttgermann, Vorstand für Marketing und Vertrieb: „Der Vertrag mit Stuttgarter Hofbräu gilt ab der kommenden Saison. Ich freue mich sehr, dass wir mit unserem neuen Partner einem oft an uns herangetragenen Wunsch, Bier aus Stuttgart in der Mercedes-Benz Arena auszuschenken, Rechnung tragen können.“ Bis zum Saisonende läuft der Vertrag mit Krombacher weiter. „Ich danke Krombacher für die langjährige Partnerschaft und die immer gute Zusammenarbeit“, so Jochen Röttgermann.

Martin Alber, Sprecher der Geschäftsleitung der Stuttgarter Hofbräu Brau AG & Co. KG, sagt zur künftigen Zusammenarbeit mit dem Traditionsverein aus Bad Cannstatt: „Für uns geht ein lange gehegter Wunsch in Erfüllung, den größten und zuschauerstärksten Fußballclub in Baden-Württemberg mit Sitz in der Landeshauptstadt mit Stuttgarter Hofbräu beliefern zu können. Über viele Jahre waren wir in der legendären „Stadiongaststätte“ vertreten und damit nah dran am VfB. Wir freuen uns, im Rahmen dieser neugegründeten Partnerschaft ab Juli kommenden Jahres auch einen festen Platz in der Mercedes-Benz Arena und innerhalb des VfB Stuttgart einzunehmen.“

Uwe Riehs, Geschäftsführer Marketing der Krombacher Brauerei: „Nach offenen und ehrlichen Gesprächen sind wir zu dem Schluss gekommen, dass wir dem Wunsch des VfB nach einem regionalen Bierpartner zur neuen Saison nicht im Wege stehen möchten. Wir bedanken uns bereits jetzt für neun Jahre sehr gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit allen Verantwortlichen beim VfB. Erfolgreich konnten wir die Fans in und außerhalb des Stadions von der hohen Produktqualität und großen Sortenvielfalt unserer Marke Krombacher überzeugen. Mit großer Zuversicht freuen wir uns auf eine gemeinsame Bundesliga-Aufstiegsfeier mit den VfB Fans am Ende der Saison.“