Werde Dunkelroter!
VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart

Stützpunkttraining

Der VfB möchte das Thema Inklusion im Sport in die Breite tragen, damit möglichst viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Baden-Württemberg an einem strukturierten Fußballtraining teilnehmen können. Deshalb fördert er Stützpunkte, die mit Hilfe von ausgebildeten Trainerinnen und Trainer an folgenden Orten vier bis sechs Mal pro Jahr ein inklusives Fußballtraining anbieten: Stuttgart, Heilbronn, Ravensburg, Reutlingen, Opfingen, Ulm und Ellwangen. In Stuttgart wird (mit Ausnahme der Ferien) wöchentlich trainiert.

Für viele Teilnehmende ohne Handicap ist dies häufig der erste Kontakt zu Menschen mit Beeinträchtigungen. Schon nach den ersten Begegnungen ist gut zu erkennen, wie der Fußball und der Sport im Allgemeinen Barrieren überwinden und der Spaß am Spiel alle verbindet.

Ablauf: Ein Trainingstag am jeweiligen Stützpunkt ist untergliedert in zwei Trainingseinheiten, dazwischen findet ein gemeinsames Mittagessen statt.

Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus Schulen, Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren mit unterschiedlichen Förderschwerpunkten und Werkstätten/Lebenshilfeeinrichtungen.

Bildergalerie
Service Center