Werde Dunkelroter!
VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart

Fußball verbindet

Der VfB Stuttgart bietet seit April 2015 verschiedene Ballspiel-Angebote für Geflüchtete an. Ebenso werden Vereine unterstützt, die ein Fußball-Angebot dieser Art anbieten, zum Beispiel durch die Bereitstellung der Ausstattung. Das VfBfairplay Projekt „Fußball verbindet“ wird vom Theaterhaus Stuttgart e. V. und von der Mercedes-Benz Bank unterstützt. Dabei wird ein Training für zwei verschiedene Gruppen angeboten.

Jeden Montag, außer in den Schulferien, findet von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr eine Fußballschule für Jungen im Alter von zehn bis 14 Jahren statt. Geleitet wird die Trainingseinheit von Trainern der VfB Fußballschule.

In Kooperation mit der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) bietet der VfB Stuttgart zudem einen Ballschul-Kurs für (geflüchtete) Mädchen und Jungen (Alter 5/6 bis 9/10 Jahre) an. Das Angebot findet wöchentlich (außer Schulferien) am Mittwoch von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr in der Sporthalle des Theaterhauses statt. Eine Sportfachkraft der Sportvereinigung Feuerbach 1883 e.V., die mit dem VfB in diesem Projekt kooperiert, leitet den Ballschul-Kurs.

Es handelt sich jeweils um ein geschlossenes Angebot, deshalb ist eine vorherige Anmeldung (über das Service Formular) der Teilnahme beim VfB Stuttgart erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bildergalerie
Service Center