Werde Dunkelroter!
VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart
Abteilungen, 15. May 2018

Start in die Feldrunde

Mit ordentlichen Leistungen und Punkten startete die U14 in die neue Saison. Die Frauen und Männer mussten hingegen Enttäuschungen hinnehmen.

Die U14-Mädchen, die jüngsten Sportlerinnen des Vereins, sind immer noch dabei, den Faustball-Sport zu lernen. Umso bemerkenswerter ist es daher, dass sie am ersten Spieltag der Feldrunde 2018 in Heuchlingen mit zwei Unentschieden aus vier Spielen gleich Punkte einfuhren.

Neu formiert, aber unter anderen Vorzeichen, ist auch die Frauen-Mannschaft in der Landesliga an den Start gegangen. Zwei Neuzugängen in der Abwehr steht der Ausfall beider Angriffsspielerinnen gegenüber. So mussten die Frauen beim Auftakt in Weil der Stadt ohne eine einzige gelernte Schlagfrau spielen. Kampfgeist und Moral führten dann zwar zu engen Ergebnissen, am Ende reichte es aber nicht ganz zu Punkten.

Auch bei unseren Männern lief es in der Gauliga in Böblingen ganz ähnlich. Weil einige Positionen neu besetzt wurden, war die fehlende Eingespieltheit zu sehen. Auch hier stehen aktuell zwei Niederlagen zu Buche.

Noch nicht ins Geschehen eingegriffen haben die in den letzten Jahren sehr erfolgreichen Altersklassemannschaften M55 und M60.