Werde Dunkelroter!
VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart

3. Mai 1986

Das dritte Pokalfinale

Der VfB steht am Ende der Spielzeit 1985/1986 nicht nur auf Tabellenplatz fünf der Bundesliga, sondern auch zum dritten Mal in seiner Vereinsgeschichte in einem DFB-Pokalfinale. Gegen den amtierenden Deutschen Meister FC Bayern München verliert die Mannschaft von Trainer Willi Entenmann mit 2:5. Es ist die erste Finalniederlage für den VfB im DFB-Pokal.


Ein Trostpflaster gibt es dennoch: Der VfB hat sich mit der Finalteilnahme für den Europapokal der Pokalsieger qualifiziert.