VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart

VfB erhält Zertifikat für sein Sicherheitsmanagement

Der VfB Stuttgart hat vom Deutschen Fußball Bund e.V. und der DEKRA Certification GmbH ein Zertifikat für sein Sicherheitsmanagement im Spielbetrieb in der Mercedes-Benz Arena erhalten.

Klick zum Vergrößern
Klick zum Vergrößern

Seit 2015 überprüft der Deutsche Fußball Bund (DFB) mit seinem unabhängigen Partner, der DEKRA Certification GmbH, das Sicherheitsmanagement der Proficlubs von der 1. bis zur 3. Liga. Dieses im internationalen Vergleich einzigartige Zertifizierungssystem hat zum Ziel, die stetig steigenden Anforderungen im Bereich der Veranstaltungssicherheit bestmöglich zu erfüllen und bereits bestehende Standards kontinuierlich fortzuentwickeln.

Das dem VfB im Dezember 2017 verliehene Zertifikat bestätigt nun ein systematisches und nachhaltiges Sicherheitsmanagement, basierend auf dem DFB Regelwerk für den Standort Mercedes-Benz Arena, um die gesetzlichen und verbandsmäßigen Verpflichtungen zur Sicherheit in den Stadien erfüllen zu können.

Die Zertifizierung beinhaltet alle Anforderungen an die Sicherheitspolitik der Proficlubs. Die personelle, bauliche, infrastrukturelle und technische Ausstattung, sowie das Zusammenspiel aller internen und externen Sicherheitsträger, speziell in der Vorbereitung und Umsetzung der Spieltage. Sie wird jährlich überprüft und alle drei Jahre einer erneuten Auditierung unterzogen.


Die Sicherheitspolicy der VfB Stuttgart 1893 AG