Werde Dunkelroter!
VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart

Fußball trifft Kultur

Fußball trifft Kultur ist die Kombination aus Fußballtraining, Förderunterricht und kulturellen Aktivitäten. Dadurch wird das soziale und kommunikative Verhalten der Kinder verbessert, ihre Motivation zum Lernen gestärkt und ihr Interesse für kulturelle Themen geweckt.

Im Februar 2010 startete das Projekt "Fußball trifft Kultur" in Stuttgart. An der Martin-Luther-Schule in Bad Cannstatt nehmen seither Schülerinnen und Schüler zweimal die Woche an einem gemeinsamen Fußballtraining mit anschließendem Sprachunterricht teil. Ziel ist es, durch die Kombination von Fußballtraining und ergänzendem Deutschunterricht die Sprachfähigkeit zu verbessern. Hierzu stellt der VfB Stuttgart Trainer aus der VfB Fußballschule zur Verfügung. Im Anschluss an das gemeinsame Fußballtraining findet der gezielte Sprachunterricht statt. Seit März 2015 ist der ehemalige VfB Profi Günther Schäfer Pate des Projektes.

Dr. Eduardo Garcia, Vorstand der garmo AG, ist seit Oktober 2011 Sponsor des Projektes. Im selben Jahr wird das Projekt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit der "Bildungsidee" ausgezeichnet. Beim bundesweiten Wettbewerb "Ideen für die Bildungsrepublik" wählte eine unabhängige Expertenjury das Projekt unter 1.300 Bewerbungen als eine der 52 ausgezeichneten "Bildungsideen" 2011 aus.

Bildergalerie
Service Center