VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart
Regionalliga, 29. Juli 2017
DATENCENTER
SCHIEDSRICHTER ZUSCHAUER
Thorsten Braun 1172

AUFSTELLUNG

1
Frederic Löhe
2
Timo Kunert
4
Nico Herzig
5
Sasa Strujic
10
Fatih Candan
11
Nikola Trkulja
13
Daniel Reith
15
Simon Kranitz
18
Shqipon Bektasi
20
Florian Heister
21
Dennis Wegner

ERSATZBANK

7
Hüsni Tahiri
8
Dino Bisanovic
17
Sascha Marquet
27
Julian Bibleka
29
Alexander Mißbach
31
Tim Müller
33
Maurice Müller

TRAINER

Mink, Matthias

AUFSTELLUNG

1
Florian Kastenmeier
3
Lars Oeßwein
4
Philipp Walter
5
Tobias Feisthammel
8
Joel Sonora
9
Pascal Breier
10
Nicolas Sessa
18
Niklas Sommer
20
Alexander Groiß
23
Caniggia Ginola Elva
43
Mart Ristl

ERSATZBANK

7
Dijon Ramaj
14
Daniele James Collinge
19
Jan Ferdinand
21
Marco Stefandl
26
Stjepan Radeljic
32
Ramon Castellucci

TRAINER

Andreas Hinkel

TORE

44' 10 Candan
61' 4 Walter

AUSWECHSLUNGEN

77' 18 Bektasi 17 Marquet
89' 10 Sessa 19 Ferdinand

KARTEN

85' Trkulja
87' Ristl
90' Kunert
90' Oeßwein
WEITERE DATEN EINBLENDEN

Punkt zum Auftakt

Im Auftaktspiel holt der VfB II durch ein 1:1 beim TSV Steinbach den ersten Punkt der Saison. Philipp Walter trifft zum Ausgleich.

VfB II Trainer Andreas Hinkel brachte es nach den ersten 90 Minuten seines Teams in der neuen Saison auf den Punkt: „Man hat beiden Mannschaften den gegenseitigen Respekt angemerkt. In der ersten Hälfte waren wir zu zögerlich, man hat gemerkt, dass meine jungen Spieler nervös waren. Nach dem sehr unglücklichen Rückstand bin ich mit dem Punkt zufrieden. Vor allem wie meine Jungs die vielen Standardsituationen leidenschaftlich verteidigt haben, hat mir gefallen.“

Dabei sprach der VfB II Coach den Gegentreffer kurz vor dem Halbzeitpfiff an. Dabei köpfte sich Torschütze Fatih Candan den Ball im Strafraum zunächst selbst an die Hand und überwand dann mit einem Heber den herausstürzenden VfB II Keeper Florian Kastenmeier zum 1:0 für den TSV Steinbach (45.). Zuvor spielte sich das Geschehen hauptsächlich zwischen den beiden Strafräumen ab. Die besseren Chancen hatte dabei der VfB II. So rauschte ein Schuss von Mart Ristl nur knapp am Pfosten vorbei (27.) und Mannschaftskapitän Tobias Feisthammel traf nach einer Kopfballverlängerung von Caniggia Elva den Ball nicht richtig (42.).

Nach der Halbzeitpause kamen beide Mannschaften viel zielstrebiger zurück ins Spiel. Zuerst ging ein Schuss von Shqipon Bektasi knapp am Pfosten vorbei und im Gegenzug kratzte Steinbachs Torhüter Frederic Löhe einen 20-Meter-Schuss von Joel Sonora aus dem Eck (52.). Kurz darauf verpasste Caniggia Elva am langen Pfosten die Hereingabe von Pascal Breier nur knapp, doch in Minute 61 lag der Ball dann doch im Steinbacher Tor. Nach einem Eckball von Joel Sonora verpasste zwar zunächst Caniggia Elva, doch Philipp Walter beförderte den Ball zum 1:1 per Kopf ins Netz. Der letztjährige Tabellenfünfte blieb weiter gefährlich, ein Schuss von Shqipon Bektasi ging knapp am langen Pfosten vorbei (69.) und Florian Kastenmeier rettete gegen den frei vor ihm aufgetauchten Fatih Cadan (79.). In der Schlussminute hätte Pascal Breier bei einem Konter fast noch den Siegtreffer erzielt, doch sein Schuss wurde noch abgefälscht und ging knapp am Pfosten vorbei. Somit blieb es bei der gerechten Punkteteilung.

SPIELPLAN

38. Spieltag, 11.05.2018 - 12.05.2018

11.05.Freitag, 11. Mai 2018 19:00 Uhr SV Röchl. Völklingen SVR : FC-Astoria WalldorfFCA 2:1
12.05.Samstag, 12. Mai 2018 11:00 Uhr TSG Hoffenheim II TSG : VfB Stuttgart IIVfB 3:0
12.05.Samstag, 12. Mai 2018 14:00 Uhr TSV Schott Mainz TSV : Kickers OffenbachKic 1:5
12.05.Samstag, 12. Mai 2018 14:00 Uhr TSV Steinbach TSV : 1. FC Saarbrücken1FC 1:7
12.05.Samstag, 12. Mai 2018 14:00 Uhr SSV Ulm 1846 SSV : SV Waldhof MannheimSVW 2:0
12.05.Samstag, 12. Mai 2018 14:00 Uhr KSV Hessen Kassel KSV : Eintr. StadtallendorfEin 3:2
12.05.Samstag, 12. Mai 2018 14:00 Uhr SV Elversberg SVE : TuS KoblenzTuS 0:4
12.05.Samstag, 12. Mai 2018 14:00 Uhr SC Freiburg II SCF : VfR Wormatia WormsVfR 0:2
12.05.Samstag, 12. Mai 2018 14:00 Uhr SV Stuttgarter Kickers SVS : FSV FrankfurtFSV 3:1
12.05.Samstag, 12. Mai 2018 1. FSV Mainz 05 II1FS Spielfrei