VfB Logo mit Claim Wasserzeichen
Access Keys:
Offizielle Website des VfB Stuttgart 1893 e.V.
Kinder & Familie, 16. Juni 2017

Fritzle-Club meets Spitzentennis

Beim diesjährigen MercedesCup auf dem Stuttgarter Weissenhof konnten 20 glückliche Gewinner des Fritzle-Clubs ihren sportlichen Horizont erweitern.

Das VfB Maskottchen Fritzle bot seinen Kids vom Fritzle-Club in den Pfingstferien mal wieder eine ganz besondere Überraschung: einen Besuch beim MercedesCup 2017.
Dabei hatten 20 junge Wilde im Rahmen des Kids Day die Möglichkeit, zusammen mit einer Begleitperson nicht nur Spitzentennis live, sondern auch einige Tennis-Asse hautnah zu erleben. Doch nicht nur das stand auf dem Tagesprogramm.

Pressekonferenz mit Youngster Daniel Altmaier und Routinier Andre Begemann

Dabei mussten sich die beiden Tennis-Profis Daniel Altmaier und Andre Begemann für ca. 30 Minuten in einer Mini-Pressekonferenz den Fragen der jungen Nachwuchsreporter stellen. Dass die Aktion auf beiden Seiten super Stimmung verbreitete, lag nicht nur an den interessierten Kids, sondern auch an den teilweise ungewöhnlichen Fragen, die bei einer üblichen Pressekonferenz so wohl nicht gestellt worden wären. So sorgten Fragen wie beispielsweise „Welches Gesicht machst du nach einer Niederlage?“ nicht nur bei Fritzle für ein Lächeln.

Nachdem auch die letzte Frage der Kids beantwortet wurde, konnte sich jeder noch seine Autogramme und Erinnerungsfotos sichern, bevor man sich wieder den Tennismatches widmete.

Einlaufkinder beim Abendspiel

Den Abschluss des Tages bildeten zwei ausgewählte Gewinner, die beim Spiel des deutschen Tennisprofis Mischa Zverev und seinem Gegenspieler Malek Jaziri als Einlaufkinder fungieren durften und, ausgestattet mit einem VfB Trikot, an der Hand der beiden Profis den Rasen des Centre Courts betraten.

Ein toller Nachmittag für Fritzle und die 20 jungen VfB Fans beim MercedesCup 2017.