loading...
Offizielle Website desVfB Stuttgart 1893 e.V.
/fileadmin/REDAKTION/Verein/Fussballschule/News/2016/20160322-Spieltags-Camp-Fussballschule-464x261.jpg
News, 22.03.2016

Erfolgreiche Premiere

Die VfB Fußballschule hat vor dem Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen erstmals ein Spieltags-Camp veranstaltet. 35 Kinder und Jugendliche waren mit dabei.

Die VfB Fußballschule hat am vergangenen Wochenende ihr Trainingsangebot um eine Facette erweitert. Am Sonntag vor dem Bundesliga-Heimspiel des Teams von Jürgen Kramny gegen Bayer 04 Leverkusen führte sie erstmals ein Spieltags-Camp für Jugendteams (sieben bis 14 Jahre) durch. Insgesamt vier Vereine aus Immenstaad, Straßberg, Untergruppenbach und Balingen hatten sich angemeldet und nahmen an dem abwechslungsreichen Tagesprogramm teil.

Das Team der VfB Fußballschule begrüßte die insgesamt mehr als 50 Teilnehmer, darunter 35 Kinder und Jugendliche sowie deren Begleitpersonen, um 10 Uhr am VfB Fan-Center in der Mercedesstraße. Danach stand eine exklusive Führung durch die Mercedes-Benz Arena auf dem Programm, bei dem die Nachwuchskicker unter anderem einen Blick in die Mixed-Zone, den PK-Raum und den Innenbereich des Stadions werfen konnten.

Überraschungsgast beim Training

Nach diesem nicht alltäglichen Blick hinter die Kulissen zogen sich die sieben- bis 14-Jährigen ihren PUMA-Trainingspullover über, der im Camp-Angebot inklusive war, und schnürten ihre Kickstiefel, um ein zweistündiges Training unter der fachmännischen Anleitung der Trainer der VfB Fußballschule Manuel Bierig, Philipp Ackermann und Antonino Rizzo zu absolvieren.

Während der Einheit übten sich die Nachwuchsteams in ihren koordinativen Fähigkeiten, an der Ballan- und mitnahme, im Torabschluss und bestritten letztlich noch ein Abschlussspiel. Dabei hatten sie auf dem Rasenplatz immer die Mercedes-Benz Arena im Auge und trainierten somit in einer besonderen Atmosphäre. Am Ende der Einheit schaute noch das VfB Maskottchen Fritzle als Überraschungsgast vorbei.

Nachdem die Kinder und Jugendlichen während der Einheit ordentlich ins Schwitzen gekommen waren, schnappten sie sich ihren Snack-Gutschein für die Mercedes-Benz Arena und stärkten sich mit einer Stadionwurst und einem erfrischenden Getränk. Von 15:30 Uhr an fieberten sie dann mit den Jungs aus Cannstatt. Trotz der Heimniederlage des VfB gegen Bayer 04 Leverkusen verließen die Teilnehmer die Arena nach einem ereignisreichen Tag schließlich mit einem Lächeln.

Info

Nach den Osterferien beginnen die Fördertrainings der VfB Fußballschule. Zu den Terminen und weiteren Informationen

/fileadmin/REDAKTION/Portlets/VfB-Fussballschule-1893-366x171.jpg

Partner des VfB Stuttgart

Partner des VfB Stuttgart

/fileadmin/REDAKTION/Business/Partner/partner_15_16_hp_366x250_version_ii.JPG
/fileadmin/REDAKTION/Fritzle-Club/Teaser/Fritzle-Club/infos_re_lang_366x221_ohne_Rahmen.jpg
/fileadmin/REDAKTION/Portlets/portlet-mitglied-werden-dunkelrot-gif-loop-366x171.gif