loading...
Offizielle Website desVfB Stuttgart 1893 e.V.
C-Junioren-Regionalliga, 10.05.2015

/fileadmin/REDAKTION/Saison/Jugend/U16-U9/2014-2015/VfB_U15_Meister_606x343.jpg

U15 ist Meister!

Bereits drei Spieltage vor Saisonende haben die U15 Junioren die Meisterschaft der C-Junioren Regionalliga Süd klar gemacht. Die Schützlinge von Meistertrainer Kai Oswald gewannen am 24. Spieltag gegen den FC Augsburg mit 3:1 und können in den letzten beiden Spieltagen nicht mehr eingeholt werden.

Von Beginn an zeigten die U15 Junioren ihr gewohnt laufstarkes, aggressives, aber immer faires Spiel. Bereits nach drei Minuten fiel der 1:0 Führungstreffer. Nach kurzem Eckball von Mert Püsküllü auf Luca Mack, brachte dieser den Ball in den Fünfmeterraum, wo Eric Hottmann ihn in die Maschen wuchtete (3.). Nach einer knappen Viertelstunde erhöhten die Jungs mit dem roten Brustring auf 2:0. Wie so oft in dieser Saison ging auch diesem Treffer eine Standardsituation voraus. Mert Püsküllü fand mit einem Freistoß Jose-Enrique Rios-Alonso, der nur noch den Fuß hin heben musste und mit seinem 11. Saisontreffer zum 2:0 einnetzte (14.). Vor der Halbzeitpause fiel auch noch das 3:0. Eric Hottmann erzielte nach schönem Zuspiel von Marcel Bahm den schon vorentscheidenden dritten Treffer (25.). Die Augsburger kamen erst kurz vor dem Pausenpfiff zu ihrer ersten Torchance, die allerdings ungenutzt blieb.

/fileadmin/REDAKTION/Saison/Jugend/U16-U9/2014-2015/VfB_U15_Meister_Trainer_255x143.jpg

Vorsprung souverän nach Hause gebracht

Im zweiten Spielabschnitt wechselte Kai Oswald fleißig durch, weshalb der Spielfluss ein wenig verloren ging. Trotzdem hatten die VfB Junioren die Gäste zu jedem Zeitpunkt im Griff. Kurz vor dem Schlusspfiff gelang den Augsburgern der 1:3 Ehrentreffer aus kurzer Distanz (63.).


Durch den Sieg ist der U15 die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen. Bei noch zwei ausstehenden Spielen beträgt der Vorsprung auf die zweitplatzierten Frankfurter zwölf Punkte. Mit 20 Siegen und vier Unentschieden steht zudem keine Niederlage auf dem Konto der VfB Junioren.

VfB U15: Harr, Fröhlich, Bahm, Turp, Rios Alonso, Mack, Bauer, Günes, Baran, Püsküllü, Hottman – Engelhardt, Münst, Burazor, Milenkovic, Bätzner, Marotta, Volkert

/fileadmin/REDAKTION/Portlets/Portlet_Fussballschule_2015_366x171.jpg

Partner des VfB Stuttgart

Partner des VfB Stuttgart

/fileadmin/REDAKTION/Business/Partner/1617/Sponsoren-Pyramide-1617_366x250px.jpg