loading...
Offizielle Website desVfB Stuttgart 1893 e.V.
VfB II, 22.01.2016
/fileadmin/REDAKTION/News/2015-2016/VfB_II/15_16-Joel-Sonora-255.jpg

Joel Sonora trägt jetzt das VfB Trikot.

Wechsel perfekt

Seit dem Trainingsauftakt am 5. Januar trainiert Joel Sonora beim VfB II mit. Nun haben Boca Juniors und der VfB Einigkeit über den Wechsel des 19-Jährigen erzielt, der einen Vertrag bis Sommer 2018 unterschrieb. Beim VfB II erhält Joel Sonora die Rückennummer 28.
Der Offensivspieler, dessen Eltern Mariel und Diego aus Argentinien stammen, wurde am 15. September 1996 in Texas geboren, wo sein Vater beim Major League Soccer-Klub Dallas Burn (inzwischen FC Dallas) spielte. Joel Sonora besitzt daher den argentinischen und den amerikanischen Pass. Nachdem die Familie 2001 nach Argentinien zurückgekehrt war, schloss sich Joel Sonora zuerst Atletico de Lujan an und wechselte als 15-Jähriger dann zu den Boca Juniors nach Buenos Aires.

Im Oktober 2012 gab Joel Sonora sein Debüt in der U17-Nationalmannschaft der USA und spielte seither in verschiedenen Nachwuchsteams der USA, aktuell in der U20.

VfB II Trainer Walter Thomae: „Wir haben Joel bei zwei längeren Probetrainingsphasen unter die Lupe genommen und sind von seinen Fähigkeiten überzeugt. Mit seiner Technik und seinem Torabschluss kann er unserem Offensivspiel wichtige Impulse geben. Zunächst gilt es, dass er sich schnell eingewöhnt und sein Spiel an den deutschen Fußball anpasst.“

/fileadmin/REDAKTION/Portlets/portlet-advent-2016-366x171.jpg

Partner des VfB Stuttgart

Partner des VfB Stuttgart

/fileadmin/REDAKTION/Business/Partner/1617/Sponsorenpyramide-1617-August16-366x250px.jpg