loading...
Offizielle Website desVfB Stuttgart 1893 e.V.
News, 06.01.2015

Robin Dutt wird Vorstand Sport

Der 49-Jährige ist ab sofort für den VfB tätig und bindet sich bis Dezember 2018 an den Verein.

Robin Dutt ist neuer Vorstand Sport des VfB. Der 49-Jährige verständigte sich mit der Vereinsführung auf eine zunächst bis Dezember 2018 datierte Zusammenarbeit. Der Leonberger war in den vergangenen Jahren als Cheftrainer in der Bundesliga und als Sportdirektor beim Deutschen Fußball-Bund tätig. Robin Dutt wird an Dienstag seine Tätigkeit beim VfB aufnehmen und mit der Lizenzspielermannschaft am 16. Januar ins Trainingslager nach Portugal reisen.

„Das von Robin Dutt vorgestellte sportliche Konzept mit dem Schwerpunkt der Optimierung von Strukturen und Kaderplanung hat den Präsidenten und den Aufsichtsrat voll überzeugt“, sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Joachim Schmidt und fügte hinzu: „Wir sind sicher, dass er mit seiner Kompetenz, Erfahrung und seinem Netzwerk sowie seinem teamorientierten Führungsstil den VfB im sportlichen Bereich stabilisieren und weiterentwickeln wird.“

Der VfB Präsident Bernd Wahler kommentierte die Verpflichtung wie folgt: „Wir hatten ein klares Anforderungsprofil für die Position des Sportvorstandes erstellt. Der wichtigste Punkt war neben der Sportkompetenz die Umsetzung unserer Strategie und damit die Durchgängigkeit von den Jugendmannschaften bis in den Profibereich. Weitere Faktoren waren Führungsqualität, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie die Identifikation mit unseren Werten. Zudem war uns ein kaufmännisches Verständnis auch im Umgang mit Budgets und Prozessen wichtig. Nach Abwägung aller Aspekte bin ich davon überzeugt, dass Robin Dutt die richtige Lösung für die Position des Sportvorstandes beim VfB ist.“

Er freue sich sehr auf die Aufgabe beim VfB, sagte derweil der neue Sportvorstand Robin Dutt: „Der Verein steht in dem sich ständig wandelnden Umfeld der Bundesliga vor großen Herausforderungen. Kurzfristig werden wir alles daran setzen, den Kampf um den Klassenverbleib erfolgreich zu bestreiten. Mittel- und langfristig wollen wir die verschiedenen Abteilungen und Zuständigkeiten im sportlichen Bereich bestmöglich miteinander verzahnen und somit die Voraussetzungen für eine nachhaltig positive Entwicklung schaffen.“

/fileadmin/REDAKTION/vfbtv/Interviews_1415/20150106_Robin_Dutt_Exklusiv-592x333_160x90.jpg
06.01.2015

Interview mit Robin Dutt

Bei VfB TV beantwortet der neue Vorstand Sport erste Fragen zu seiner Mission beim VfB Stuttgart.

/fileadmin/REDAKTION/Portlets/portlet-advent-2016-366x171.jpg

Partner des VfB Stuttgart

Partner des VfB Stuttgart

/fileadmin/REDAKTION/Business/Partner/1617/Sponsorenpyramide-1617-August16-366x250px.jpg