loading...
Offizielle Website desVfB Stuttgart 1893 e.V.
Profis, 11.06.2013
/fileadmin/REDAKTION/Teams/VfB/2013-2014/Abdellaoue_PM_Bobic_Transfer_255x310.png

Die gleiche Nummer wie in Hannover: Moa Abdellaoue

Der VfB verpflichtet
Mohammed Abdellaoue

Ab der kommenden Saison wird Mohammed Abdellaoue das VfB Trikot tragen. Der Stürmer wechselt zum 1. Juli 2013 von Hannover 96 zum VfB und erhält einen Vierjahresvertrag. Er wird mit der Rückennummer 25 auflaufen.

Der 27-jährige Norweger mit marokkanischen Wurzeln absolvierte bisher 80 Bundesligaspiele und erzielte 29 Tore. Der Linksfuß traf zudem in 25 Länderspielen sechs Mal für Norwegen und wurde im Jahr 2011 in seinem Heimatland zum "Fußballer des Jahres" gewählt.

"Außergewöhnliche Fähigkeiten"

"Ich freue mich, dass wir Moa für uns gewinnen konnten. Er ist ein international erfahrener Spieler mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Mit ihm können wir im Offensivbereich deutlich flexibler agieren", sagte der Vorstand Sport Fredi Bobic.

Mohammed Abdellaoue ist derweil "glücklich" in Stuttgart zu sein und sagte am Tag seiner Vertragsunterschrift: "Ich habe mich sehr über das Angebot gefreut und wollte unbedingt hierher kommen. Denn der VfB ist ein toller Klub mit vielen guten Spielern und einer großen Tradition. Für mich ist der Wechsel ein großer Schritt nach vorne und ich freue mich sehr auf die nächsten Jahre beim VfB."

/fileadmin/REDAKTION/Teams/VfB/2013-2014/Abdellaoue_INT_Transfer_464x261_b_160x90.jpg
Profis, 11.06.2013

"Ein großer Schritt nach vorne"

Der VfB Neuzugang Mohammed Abdellaoue spricht über seinen Wechsel zum VfB, seine Ziele und sagt: "Ich wollte unbedingt nach Stuttgart."

vfbtv
/fileadmin/REDAKTION/Portlets/portlet-mitglied-werden-dunkelrot-gif-loop-366x171.gif

Partner des VfB Stuttgart

Partner des VfB Stuttgart

/fileadmin/REDAKTION/Business/Partner/partner_15_16_hp_366x250_version_ii.JPG